Lehrgang zur Prüfungswiederholung zur staatlich geprüften Erzieherin/ zum staatlich geprüften Erzieher

Sie sind eine engagierte und kompetente Person, die Freude an pädagogischer Arbeit hat und schon einige Berufserfahrung sammeln konnte? Leider haben Sie die Externenprüfung zur staatlich anerkannten Erzieherin/ zum staatlich anerkannten Erzieher in diesem Jahr nicht bestanden? Dafür kann es viele Ursachen geben. Wir finden in einem Erstgespräch heraus, woran es lag und entwickeln eine Lernstrategie für Sie. In unserem Kurs wiederholen Sie zunächst neun Wochen lang die zentralen Lernfelder, die bei den Klausuren und mündlichen Prüfungen gefragt sind. Außerdem arbeiten wir an der Verlaufsplanung und wir wiederholen noch mal das „Handwerkszeug“ der Konzeption und Verschriftlichung eines Bildungsangebots. Im Prüfungspraktikum von Anfang Januar bis Mitte April erstellen Sie zwei Vorschläge für Bildungsangebote und erhalten dann einen Vorschlag von Ihrer Berufsfachschule, die sie prüft, zurück. Auf dieser Basis erstellen Sie dann die Verlaufsplanung und absolvieren die praktische Prüfung in Ihrer Praktikumseinrichtung. Von den Berufsfachschulen erhalten Sie vor den Klausuren und mündlichen Prüfungen die Prüfungsthemen. Da wir Sie bis zu den Klausuren im Mai/Juni begleiten, können Sie sich mit unserer Hilfe gezielt auf die theoretische Prüfung vorbereiten. Nehmen Sie Ihre zweite Chance wahr und bereiten Sie sich mit unserer Hilfe professionell auf die Externenprüfung zur staatlich anerkannten Erzieherin/ zum staatlich anerkannten Erzieher vor!

Seminartermine/Kursdauer 19.10.2020 bis 18.06.2021
Seminarzeiten: Montag bis Freitag: 08:00 – 13:45 Uhr
Seminarort: Seminarräume der grieseler gmbh, Mengeder Schulstr.4, 44359 Dortmund

Studienberater

Herr Tobias Fabinger
Tel. +49 231 9920 78 – 33
E-Mail.fabinger(at)grieseler-gmbh.de